Htc handy verloren orten

Diebstahlschutz: HTC Sense einrichten

Hier findet ihr inbesondere für Android Hilfe , damit ihr wisst, wie ihr am besten vorgeht.

Dein nächstes Smartphone: wonach entscheidest Du?

Die meisten Smartphones lassen sich kostenlos über Android orten, wenn ihr Googles Ortungs-Service oder verschiedene kostenlose Apps aus dem Google Play Store verwendet. Über das Inhaltsverzeichnis könnt ihr zu den wichtigsten Punkten springen. Dem Mobilfunkanbieter oder Handyhersteller selbst ist es nicht gestattet, den Standort eines Gerätes für euch abzufragen, solltet ihr es verloren haben.

Es hilft also nur, dass man selbst einige Vorkehrungen trifft, damit man das Smartphone im Falle eines Diebstahls - oder wenn man es einfach verlegt hat - orten und wiederfinden kann. Man sollte hierbei aber bedenken, dass auch Ortungs-Apps nicht immer zuverlässig sind.

Ortung aus dem Hause HTC

Eine Ortung über die Handynummer allein ist für den Endnutzer nicht möglich und wegen besagten einfachen SIM-Karten-Wechsels auch nicht sonderlich sinnvoll, wenn das Gerät gestohlen wurde. Es bleibt uns nichts anderes übrig, als eine Sicherheits-App zu installieren, mit der wir auch noch Zugriff auf ein Handy haben, wenn es weg ist. Wir haben für euch einige Apps zusammengestellt, über die ihr euer Android-Smartphone kostenlos orten könnt.

Bevor ihr die Apps nutzen könnt, müsst ihr zunächst sicherstellen, dass diese, nach der Installation, in den Einstellungen als Geräte-Administrator hinterlegt sind.

Handy geklaut: Diese Apps helfen wirklich - Galileo - ProSieben

Das ist nötig, damit die Apps einwandfrei funktionieren können man beispielsweise sämtliche Daten auf dem Handy aus der Ferne löschen kann und sich nicht ohne Weiteres löschen lassen. Google bietet eine eigene kostenlose App an, mit der ihr euer Handy im Falle eines Verlusts oder Diebstahls orten könnt.

Mein Gerät finden. Über Googles App könnt ihr euer Gerät lokalisieren, klingeln lassen, sperren und sogar komplett löschen. In einem weiteren Artikel erklären wir euch ausführlich, wie ihr die App auf eurem Android-Gerät einrichtet. Cerberus ist ein gutes Stück umfangreicher als der Geräte-Manager von Google. Darüber hinaus kann man remote Fotos machen und Regeln festlegen, wann sich die App wie verhalten soll. Damit müsste er sich auf der anderen Seite natürlich auch als solcher zu erkennen geben. Auch über diese App könnt ihr euer Smartphone orten, alle Daten löschen oder einen Ton abgeben.

Zugriff auf das verlorene Smartphone erhaltet ihr über die Webseite von Kaspersky oder ein zweites Android-Gerät mit der App. Eine App müsst ihr nicht runterladen, da die Funktion bereits in Samsungs Geräte integriert ist. Hierzu bietet Samsung eine Webseite auf der ihr euch einloggen müsst. Der Vorteil von Prey ist, dass sich der Service nicht nur auf Smartphones spezialisiert hat.

Smartphone verloren - das können Sie tun. Mehr lesen.

Ratgeber: Handy-Diebstahl

Dann kann die Polizei den Dieb im besten Falle schnell überführen. Im gleichen Zuge bietet es sich direkt an, Ersatz für die verloren gegangene SIM-Karte zu ordern, sofern der Anbieter bestehen bleiben soll — nach wenigen Tagen liegt die Karte in der Post. Auch über diese App könnt ihr euer Smartphone orten, alle Daten löschen oder einen Ton abgeben. Hierzu bietet Samsung eine Webseite auf der ihr euch einloggen müsst. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Ihr Benutzername.

Top 10 -. DSL-Speedtest -. Vergleich -. Weiter zur Startseite. Mehr zum Thema.

Ortung via Android Geräte-Manager

Blackberry Link Bug. Ein Update steht bereit.

Handy verloren oder geklaut: So findet man es wieder

Das BSI rät zur…. Schutz vor Stagefright. Der Stagefright-Bug in Android ist seit Juli bekannt. Google startet heute den Bugfix an Nexus-Modelle. Die Telekom stoppt den automatischen Empfang…. Alle Testberichte. Im connect-Test zeigt sich, ob es seinen hohen Preis….

Finden Sie Inhalt über‎HTC U11‎

Kabellose In-Ear-Headphones. Komplett kabellose In-Ear-Kopfhörer liegen voll im Trend. Bestenlisten im Überblick. Top Einige Mobilfunkanbieter bieten ihren Kunden spezielle Serviceangebote , um eine Handyortung durchzuführen.

Wer auf Nummer sicher gehen und weitere Vorkehrungen für einen eventuellen Verlust seines Handys treffen möchte, findet im App Store und Google Play Store weitere nützliche Apps, um sein Handy zu orten. Die App ist in der Grundversion kostenlos. Tracken, lokalisieren, sperren — mit Prey sind all deine Geräte geschützt.

  • Handy orten leicht gemacht;
  • Smartphone verloren - das können Sie tun;
  • handy nummer kontrolle.

Dafür benötigst du allerdings die kostenpflichtige Pro-Version. Das Handy einer fremden Person zu orten ist grundsätzlich verboten. Zahlreiche Anbieter werben im Internet damit, das Handy einer Person anhand einer Telefonnummer aufzuspüren.

  • Grenzen der Handy-Ortung!
  • Handy orten kostenlos: iPhone, Android, Windows.
  • auf anderes handy zugreifen wlan.
  • Handyortung beim iPhone!
  • Android Handy orten!

Doch hier ist Vorsicht geboten: Oft handelt es sich dabei um kostenpflichtige Dienste oder Abo-Fallen , die schlussendlich auch nicht den erhofften Nutzen bringen. Wenn du also wissen möchtest, wo sich dein Freund beziehungsweise deine Freundin gerade aufhält, solltest du am besten persönlich nachfragen. Hier schreibt die Redaktion von digitalrepublic.

Verlorenes Android-Gerät orten, sperren oder löschen

Mal der und mal die. Du möchtest deine eigenen Android-Apps programmieren? Wir stellen dir die besten Tools vor, mit denen es gelingt. Keine Lust, von WhatsApp ausspioniert zu werden?

Was ist mspy?

mSpy ist einer der weltweit führenden Anbieter von Monitoring-Software, die ganz auf die Bedürfnisse von Endnutzern nach Schutz, Sicherheit und Praktikabilität ausgerichtet ist.

mSpy – Wissen. Vorbeugen. Schützen.

Wie's funktioniert

Nutzen Sie die volle Power mobiler Tracking-Software!

Messenger-Monitoring

Erhalten Sie vollen Zugriff auf die Chats und Messenger des Ziel-Geräts.

Kontaktieren Sie uns rund um die Uhr

Unser engagiertes Support-Team ist per E-Mail, per Chat sowie per Telefon zu erreichen.

Speichern Sie Ihre Daten

Speichern und exportieren Sie Ihre Daten und legen Sie Backups an – mit Sicherheit!

Mehrere Geräte gleichzeitig beaufsichtigen

Sie können gleichzeitig sowohl Smartphones (Android, iOS) als auch Computer (Mac, Windows) beaufsichtigen.

Aufsicht mit mSpy

24/7

Weltweiter Rund-Um-Die-Uhr-Kundensupport

Wir von mSpy wissen jeden einzelnen Kunden zu schätzen und legen darum großen Wert auf unseren Rund-Um-Die-Uhr-Kundenservice.

95%

95% Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit ist das oberste Ziel von mSpy. 95% aller mSpy-Kunden teilen uns ihre Zufriedenheit mit und geben an, unsere Dienste künftig weiter nutzen zu wollen.

mSpy macht Nutzer glücklich

  • In dem Moment, wo ich mSpy probiert hatte, wurde das Programm für mich als Elternteil zu einem unverzichtbaren Helfer im Alltag. So weiß ich immer, was meine Kleinen gerade treiben, und ich habe die Gewissheit, dass es ihnen gut geht. Gut finde ich auch, dass ich genau einstellen kann, welche Kontakte, Websites und Apps okay sind, und welche nicht.

  • mSpy ist eine echt coole App, die mir dabei hilft, meinem Kind bei seinen Ausflügen ins große weite Internet zur Seite zu stehen. Im Notfall kann ich ungebetene Kontakte sogar ganz blockieren. Eine gute Wahl für alle Eltern, die nicht von gestern sind.

  • Kinder- und Jugendschutz sollte für alle Eltern von größter Wichtigkeit sein! mSpy hilft mir, meine Tochter im Blick zu behalten, wenn ich auch mal nicht in ihrer Nähe sein sollte. Ich kann's nur empfehlen!

  • Mein Sohnemann klebt rund um die Uhr an seinem Smartphone. Da möchte ich schon auch mal wissen, dass da nichts auf schiefe Bahnen ausschert. Mit mSpy bin ich immer auf dem Laufenden, was er in der bunten Smartphone-Welt so treibt.

  • Ich habe nach einer netten App geschaut, mit der ich meine Kinder im Blick behalten kann, auch wenn ich nicht in der Nähe bin. Da hat mir ein Freund mSpy empfohlen. Ich find's klasse! So bin ich immer da, falls meine Kleinen auf stürmischer Online-See mal jemanden brauchen, der das Ruder wieder herumreißt.

Fürsprecher

Den Angaben nach ist die App nur für legales Monitoring vorgesehen. Und sicherlich gibt es legitime Gründe, sie zu installieren. Interessierte Firmen sollten Ihre Angestellten darüber informieren, dass die Betriebs-Smartphones zu Sicherheitszwecken unter Aufsicht stehen.

The Next Web